Lachte

Karte der Lachte-Strecke

Das Salmonidengewässer "Lachte" gehört zwischen Blauer Brücke und Lachtehausen zu den Eigentumsgewässern des Vereins.

Die Lachte hat eigene zusätzliche Bestimmungen:

Die Lachte im Bereich von der Blauen Brücke bis Brücke Lachtehausen ist ein reines Salmonidengewässer.

                                       Nur Fliegenfischen ist erlaubt!

Vom 01. Mai bis 14. Oktober darf nur mit Fliegenrute, Fliegenschnur und künstlicher Fliege (Einzelhaken- ohne Widerhaken) auf Bachforellen gefischt werden. Die Äsche ist ganzjährig geschont.
Andere Angelmethoden (Spinnfischen, Wasserkugel etc.) sind in der Lachtestrecke von der Blauen Brücke bis zur Straßenbrücke Lachtehausen ganzjährig nicht erlaubt!

Der Bereich von der Brücke Lachtehausen bis zur THW-Brücke ist Schongebiet. Von der THW-Brücke bis zur Mündung in die Aller sind die üblichen Angelmethoden erlaubt- die Lachte ist in diesem Bereich ein Mischgewässer.


  • Unsere Aller
  • 20 Jahre Jugendgruppe
  • 1
  • 2